LightHouse 3

FREMANTLE – v3.14 UPDATE


LightHouse 3.14 ist nach Fremantle in Australien benannt. Die Hafenstadt Fremantle an der australischen Westküste hat eine reichhaltige und sagenumwobene Seefahrtsgeschichte. Heute genießen Bootfahrer, die von Fremantle ablegen, die natürliche Schönheit der nahegelegenen Insel Rottnest Island mit dem historischen Steinleuchtturm Wadjemup.

Hauptmerkmale und Funktionen


Neue Funktion

  • Neue Mercury VesselView Motor-Überwachungs-App
  • Support für die neue LightHouse-Karte Nordamerika

Erweiterungen und Fehlerbehebungen

  • Verbesserung der LightHouse Charts Gezeiten- und Strömungsverläufe, einschließlich neuer Unterstützung für UK- und Nordamerika-Strömungs-Overlays
  • Verbesserte Sonar-Bodenverfolgung

NEUE FUNKTION

Mercury VesselView für Axiom | Bootselektronik von Raymarine

Mercury VesselView für Axiom

Neue Mercury VesselView-App. Verbinden Sie Axiom mit einem Mercury SmartCraft Connect-Gateway und Sie erhalten den Zugriff auf detaillierte Informationen über den Status und den Betrieb Ihrer Mercury SmartCraft-kompatiblen Bootsmotoren.

ENTDECKEN SIE VESSELVIEW FÜR AXIOM

ERWEITERUNGEN UND FEHLERBEHEBUNGEN


Gezeiten und Strömungen | Bootselektronik von Raymarine

Verbesserungen der Gezeiten- und Strömungs-Informationen

Gezeiten- und Strömungs-Informationen sind jetzt in größeren Zoomstufen in den LightHouse Charts verfügbar. Aktuelle Stationen stehen nun für LightHouse Charts Großbritannien/Irland und Nordamerika zur Verfügung.

Verbesserte Sonar-Bodenverfolgung | Bootselektronik von Raymarine

Verbesserte Sonar-Bodenverfolgung

Eine neue Suchtiefenbegrenzungsfunktion ermöglicht es dem Benutzer, die maximale Tiefe auszuwählen, die das Sonar erfassen soll. Diese Funktion hilft, die Wiedererfassungszeit mit Hochleistungsgebern zu verbessern.

Diese Funktion ist nur für Axiom, Axiom+, Axiom Pro und RVX1000 in Verbindung mit der Verwendung von Hochleistungsgebern von Airmar verfügbar.

RESSOURCEN

LIGHTHOUSE 3 HERUNTERLADEN


LightHouse Fremantle v3.14 ist nur für die Modelle Axiom, Axiom+, Axiom Pro und Axiom XL erhältlich.

HINWEIS: LH3.14-Software sollte auf keinem anderen MFD von Raymarine installiert werden.

HANDBÜCHER UND DOKUMENTE