LightHouse 3

Edgartown – v3.13 Update


Edgartown (v3.13) ist die neueste Softwareversion von Raymarine für Axiom-LightHouse-3-Systeme. Benannt nach dem malerischen Hafen auf der Insel Martha’s Vineyard, bietet das Update mehrere neue Funktionen und Fähigkeiten für die Systeme Axiom, Axiom+, Axiom Pro und Axiom XL.

Hauptmerkmale und Funktionen


Neue Funktionen

  • Raymarine LightHouse-Karten Unterstützung
  • CZone – Digital Switching Plug & Play
  • OSCAR – System-App zur Kollisionsvermeidung
  • AnyDesk – App für den Fernzugriff
  • Unterstützung verschlüsselter S63-Karten sowie S52-Karten

Erweiterungen und Fehlerbehebungen

  • Neue vollfarbige Radar-Overlay-Palette
  • Radar-Bereichs-Synchronisation
  • Wegpunktsymbole in der Radar-Ansicht

NEUE FUNKTIONEN


Raymarine LightHouse-Karten Unterstützung

LightHouse Edgartown ist bereit für den brandneuen Katalog von LightHouse-Karten von Raymarine, der 2021 eintrifft. LightHouse-Karten können online gekauft und direkt auf den Onboard-Speicher von Axiom oder auf eine vom Benutzer bereitgestellte microSD-Speicherkarte heruntergeladen werden. Karten sind entweder im Raymarine-Chart-Store oder über die RayConnect-App für Apple- und Android-Mobilgeräte erhältlich.

CZone – Digital Switching Plug & Play

Axiom-Systeme unterstützen jetzt die CZone-Funktion "Auto-Populate". Dies ermöglicht es Benutzern, grundlegende Schaltkreissteuerungsseiten direkt in Axiom zu erstellen, ohne dass eine spezielle Grafikdatei benötigt wird. Natürlich können Bootsbauer und Systemintegratoren, die auf der Suche nach einem hochindividuellen Layout sind, noch immer Seiten mit einem Grafik-Tool erstellen. Die Schnittstelle unterstützt das Springen zwischen den Seiten und umfangreiche, benutzerdefinierte Grafiken.

OSCAR – System-App zur Kollisionsvermeidung

LightHouse Edgartown enthält die OSCAR-System-App zur Kollisionsvermeidung. Damit können Axiom-Systeme Bilder des OSCAR-Kamerasystems für künstliche Sicht anzeigen. OSCAR identifiziert schwimmende Objekte in Fahrtrichtung des Bootes, um das Risiko von Kollisionen auf dem Wasser zu verringern. Weitere Informationen finden Sie auf www.oscar-navigation.com.

AnyDesk – App für den Fernzugriff

Neu bei LightHouse Edgartown ist die AnyDesk Remote Desktop-App. AnyDesk ermöglicht den Fernzugriff auf das Axiom-Display über das Internet. AnyDesk kann für Training, Fehlerbehebung und die Fernkonfiguration des Systems verwendet werden. Besuchen Sie www.anydesk.com, um weitere Informationen zu erhalten.

Unterstützung verschlüsselter S63-Karten sowie S52-Karten

LightHouse 3.13 Edgartown erweitert die breite Palette an kompatiblen Karten, die Axiom-Benutzern zur Verfügung stehen, durch die Unterstützung für die Seekarten S57 und die verschlüsselten S63-Seekarten. Diese offiziellen Karten des Hydrographic Office (HO) werden am häufigsten an Bord großer Jachten, kommerzieller Boote und Behördenschiffen verwendet, die behördlichen Transportvorschriften unterliegen.

ERWEITERUNGEN UND FEHLERBEHEBUNGEN


LightHouse 3.13 Edgartown – Vollfarbiges Radar-Overlay | Marineelektronik von Raymairne

Neue vollfarbige Radar-Overlay-Palette

Axiom-Benutzer können nun die Anzeige der Radarüberlagerung in Rot, Schwarz, Violett oder vielfarbig wählen. Im Echtfarbenmodus verwendet das Radar 256 Farben, um zwischen schwachen und starken Radarzielen zu unterscheiden.

LightHouse 3.13 Edgartown – Synchronisation des Radarbereichs | Marineelektronik von Raymairne

Radar-Bereichs-Synchronisation

Optimiert automatisch den Radarbereich für das beste Radar-Overlay auf der Seekarte.

LightHouse 3.13 Edgartown – Wegpunktsymbole in der Radar-Ansicht | Marineelektronik von Raymairne

Wegpunktsymbole in der Radar-Ansicht

LightHouse 3 unterstützt jetzt die Anzeige von nahen Wegpunktsymbolen auf der Live-Radar-Anzeige.

SOFTWAREVERLAUF

Die vollständige Liste der neuen Funktionen, Erweiterungen und Fehlerbehebungen finden Sie auf der Seite LightHouse 3 Softwareverlauf der Axiom-Serie.

RESSOURCEN

LIGHTHOUSE 3 HERUNTERLADEN


LightHouse Edgartown v3.13 ist nur verfügbar für Axiom, Axiom+, Axiom Pro und Axiom XL.

HINWEIS: LH3.13-Software sollte auf keinem anderen MFD von Raymarine installiert werden.

HANDBÜCHER UND DOKUMENTE