Ray260E
  • Software Update für: Ray260E / Ray260 (alle Versionen)
  • Software Version: v2.04
  • Veröffentlicht: April 2013
  • Ersetzt: v2.03, v2.02, v2.00, v1.01
 
Ray260E
  • Software Update für: Ray260E / Ray260 (alle Versionen)
  • Software Version: v2.04
  • Veröffentlicht: April 2013
  • Ersetzt: v2.03, v2.02, v2.00, v1.01

  

 Ray260E  

UPDATE NUR ÜBER FACHHANDEL

 

Das Update der Software für dieses Produkt kann ausschließlich über ein Raymarine Service Center oder ausgewählte Raymarine Service Händler erfolgen. Ein Update direkt durch den Endkunden ist bedingt durch gesetzliche Vorschriften und Hardwareanforderungen nicht möglich. 

 

Über die Händlersuche finden Sie die nächstgelegene zertifizierte Werkstatt

 

Händlersuche

 

Handbuch

 

 

 

 

Bedingungen zum Download der Software

 

 

Das Update der Firmware geschieht auf Ihr eigenes Risiko. Bevor Sie mit dem Update beginnen, sichern Sie alle wichtigen Daten

Wird das Update der Firmware unterbrochen, wird Ihr Gerät nicht richtig oder gar nicht funktionieren. Unterbrechen Sie das Update nicht, stellen Sie unbedingt eine zuverlässige Spannungsversorgung sicher. Schäden durch ein missglücktes Update sind nicht durch die Raymarine Garantie gedeckt.

Mit dem Download der Software stimmen Sie diesen Bedingungen zu.

 

 

 


 

Software Versionen

  

Version

Veröffentlicht

 Eigenschaften

v2.04

Nov 2016

  • Berichtigt ein Problem bei der Durchführung von DSC Routine Ship-to-Shore Anrufen

v2.03

April 2014

  • AIS Daten werden nicht mehr über 4800 Baud übertragen.
  • Handset 'Hot Plugging' Verhalten wurde verbessert.

v2.02

Jan 2014

  • Korrektur der Anzeige von Kurs über Grund (COG).
  • Verbesserungen beim Abbrechen des Multiple Data Source (MDS) Prozess.

v2.00

Nov 2013

  • SeaTalkng Anschluss jetzt aktiv
  • AIS Software aktiv (nur AIS Modelle)
  • Voicemail verfügbar
  • Position Tracking verfügbar
  • Anpassung der Lautstärkeintervalle für passive Lautsprecher
  • Verschiedene kleine Verbesserungen

v1.01

Mai 2013

  • Erste öffentliche Version

  

 Ray260E  

UPDATE NUR ÜBER FACHHANDEL

 

Das Update der Software für dieses Produkt kann ausschließlich über ein Raymarine Service Center oder ausgewählte Raymarine Service Händler erfolgen. Ein Update direkt durch den Endkunden ist bedingt durch gesetzliche Vorschriften und Hardwareanforderungen nicht möglich. 

 

Über die Händlersuche finden Sie die nächstgelegene zertifizierte Werkstatt

 

DEALER LOCATOR

 

Handbuch

 

 

 

 

Bedingungen zum Download der Software

 

 

Das Update der Firmware geschieht auf Ihr eigenes Risiko. Bevor Sie mit dem Update beginnen, sichern Sie alle wichtigen Daten

Wird das Update der Firmware unterbrochen, wird Ihr Gerät nicht richtig oder gar nicht funktionieren. Unterbrechen Sie das Update nicht, stellen Sie unbedingt eine zuverlässige Spannungsversorgung sicher. Schäden durch ein missglücktes Update sind nicht durch die Raymarine Garantie gedeckt.

Mit dem Download der Software stimmen Sie diesen Bedingungen zu.

 

 

 


 

Software Versionen

  

Version

Veröffentlicht

 Eigenschaften

v2.04

Nov 2016

  • Berichtigt ein Problem bei der Durchführung von DSC Routine Ship-to-Shore Anrufen
 

v2.03

April 2014

  • AIS Daten werden nicht mehr über 4800 Baud übertragen.
  • Handset 'Hot Plugging' Verhalten wurde verbessert.
 

v2.02

Jan 2014

  • Korrektur der Anzeige von Kurs über Grund (COG).
  • Verbesserungen beim Abbrechen des Multiple Data Source (MDS) Prozess.
 

v2.00

Nov 2013

  • SeaTalkng Anschluss jetzt aktiv
  • AIS Software aktiv (nur AIS Modelle)
  • Voicemail verfügbar
  • Position Tracking verfügbar
  • Anpassung der Lautstärkeintervalle für passive Lautsprecher
  • Verschiedene kleine Verbesserungen
 

v1.01

Mai 2013

  • Erste öffentliche Version