Raymarine Evolution Spezifikation

 

EV1 und EV2 Sensor Spezifikation 

Evolution Frontansicht

 

 Abmessungen  EV Sensor Abmessungen
Nominalspannung

12 V (über SeaTalkng System)

Spannungsbereich

10,8 V bis 15,6 V DC

Stromaufnahme

(über SeaTalkng System)

30 mA

SeaTalkng LEN

(Load Equivalency Number)

1

Sensoren

3-Achsen digitaler Beschleunigungsmesser

3-Achsen digitaler Kompass

3-Achsen Gyro digitaler Drehbewegungssensor

Datenverbindungen

SeaTalkng

NMEA 2000 DeviceNet (nur EV-2)

Umgebungsbedingungen

Betriebstemperatur: -20ºC bis +55ºC

Lagertemperatur: -30ºC bis +70ºC

Relative Feuchtigkeit: max 93%

Wasserdichtigkeit: IPX 6

 Abmessungen

Durchmesser: 140 mm

Tiefe (mit Montagering): 35 mm

Tiefe (mit Wandhalterung): 95 mm

 Gewicht

0,29 kg

Konformität

Europa: 2004/108/EC

Australien und Neuseeland

 

 


 

ACU Spezifikation

 

ACU-100 Evolution ACU

 

 Abmessungen ACU Spezifikation  
Nominalspannung

ACU-100: 12 V

ACU-200/300/400: 12 V oder 24 V

Spannungsbereich

ACU-100: 10,8 V bis 15,6 V DC
ACU-200/300/400: 10,8 V bis 31,2 V DC

Ausgangsstrom Antrieb

ACU-100: maximal dauerhaft 7 A bei Nominalspannung

ACU-200: maximal dauerhaft 15 bei Nominalspannung
ACU-300: maximal dauerhaft 5 A bei Nominalspannung
ACU-400: maximal dauerhaft 30 A bei Nominalspannung

Kupplungsausgang

ACU-100/300: kein Kupplungsausgang
ACU-200: bis 2,0 A kontinuierlich, umschaltbar 12/24 V

ACU-400: bis 4 A kontinuierlich bei 12 V in 12 V Systemen, 24 V in 24 V Systemen, 12 V in 24 V Systemen

 Anschlüsse

ACU-100: Ruderlagegeber, Spannung, Antrieb, Erde

ACU-200: Ruderlagegeber, Spannung, Sleep Switch, Antrieb, Kupplung, Erde
ACU-300: Ruderlagegeber, Spannung, Sleep Switch, Antrieb, Magnetventile, Erde
ACU-400: Ruderlagegeber, Spannung, Sleep Switch, Antrieb, Kupplung, Erde, Digitaler Ein-/Ausgang

Stromaufnahme (Standby)
Hauptversorgung

ACU-100: 300 mA (12 V)

ACU-200/300/400: 300 mA (12/24 V)

Stromaufnahme (Standby)
SeaTalkng Spannungsversorgung

ACU-100: keine Versorgung von SeaTalkng
ACU-200/300/400: 20 mA (12 V)

SeaTalkng LEN
(Load Equivalency Number)

1

SeaTalkng Stromversorgung

ACU-100: keine Versorgung von SeaTalkng

ACU-200/300/400: 3 A bei 12 V (mit 3 A abgesichert)

Datenverbindungen

SeaTalkng

Umgebungsbedingungen Betriebstemperatur: -20ºC to +55ºC
Lagertemperatur: -30ºC to +70ºC
Relative Feuchtigkeit: max 93%
Wasserschutz ACU-100: Anschlusspanel - IPX2, Antriebselektronik - IPX6
ACU-200/300/400: Tropfenschutz
 Gewicht ACU-100: 0,6 kg
ACU-200/300/400: 2,2kg
 Konformität
Europa: 2004/108/EC
Australien und Neuseeland: C-Tick, Compliance Level 2