Raymarine Autopilot-Systeme

Regatten, Cruisen oder Angeln - Der Evolution übernimmt das Kommando

Das Zusammenspiel vieler Jahre Autopilot-Erfahrung von Raymarine, der Forschung und Entwicklung der FLIR Systeme und der Integration fortschrittlicher Luftfahrttechnologie sowie Evolution Ai™-Steuerungsalgorhithmen bietet ein völlig neues Level an akkurater Steuerung.

Typische Autopilot-Systeme bestehen aus drei Hauptkomponenten: einem Kurscomputer/Prozessor, einer Antriebseinheit und einer Bedieneinheit

Im Folgenden erfahren Sie mehr über jede Komponente:  

Evolution Autopilot | Raymarine by FLIR

EVOLUTION AI™ – AUTOPILOT INTELLIGENZ
Unsere Evolution-Autopilot-Systems reagieren flexible auf die Umgebungsbedingungen und kalkulieren in Echtzeit Steuerbefehle für ein optimiertes Lenk- und Fahrverhalten. Das Ergebnis ist eine präzise und zuverlässige Wegpunkt-Steuerung, unabhängig von der Schiffsgeschwindigkeit oder der Seebedingungen - Evolution-Autopiloaten segeln so präzise, dass sie Treibstoff sparen und Sie schneller zu Ihrem Ziel bringen.

Autopilot-Antriebseinheiten | Raymarine by FLIR

Der Antrieb ist Teil der Schnittstelle zur Steuerung Ihres Bootes auf dem von Ihnen gewünschten Kurs. Raymarine bietet eine große Bandbreite an Antriebssystemen, die mit nahezu jeder Art von Steuerungssystem kompatibel sind - unsere Evolution Autopiloten unterstützen hydraulische, mechanische und servo-basierte Heckantriebssysteme.

Autopilot-Bedieneinheiten | Raymarine by FLIR

Vervollständigen Sie Ihr Evolution Autopilot-System mit einer p70- oder p70R-Autopilot-Bedieneinheit. Die p70- und p70R-Bedieneinheiten verfügen über brillante Farbanzeigen und werden mit der intuitiven LightHouse-Benutzeroberfläche von Raymarine bedient. Alle Optionen von LightHouse werden über einfache Menü-Strukturen bedient. Mit der Automagic 3-Schritte-Einrichtung des Evolution ist das Gerät in wenigen Minuten betriebsbereit.

 

Oder Sie suchen nach Autopilot-Typ:

 

Cockpit-Autopiloten

EV-100 Autopiloten werden im Cockpit von Pinne- und Steuerrad-gelenkten Yachten sowie kleineren Motorbooten installiert. Ein EV-100-System besteht aus einem EV-1-Sensor, einer ACU-100 Autopilot-Steuereinheit, einer Antriebseinheit und einem Steuerkopf.

Raymarine Rad-gesteuertes Segeln | Raymarine

EV-100 Sail  

Cockpit-Autopilot  

Der EV-100 Radantrieb besteht aus einer geschlossenen Antriebseinheit für eine einfache Installation und erstklassige Autopiloten-Performance.

Schiffstyp: Segelyacht
Max. Verdrängung: 7.500 kg
Antriebstyp: Radantrieb

Entdecken  

EV-100 Pinne

EV-100 Pinne  

Cockpit-Autopilot  

Die Raymarine EV-100 Pinne-Autopiloten sind perfekt für große, Pinne-gesteuerte Yachten bis zu einer maximalen Verdrängung von 6.000 kg.

Schiffstyp: Segelyacht
Max. Verdrängung: 6,000 kg
Antriebstyp: Pinnenantrieb

Entdecken  

0,5 l Pumpenantrieb

EV-100 Power  

Cockpit-Autopilot  

Perfekt für Schiffe mit einzelnen Außenbordmotoren und hydraulischer Steuerung. Installieren Sie das vollständige System je nach Anforderungen an Deck oder unter Deck.

Schiffstyp: Power
Max. Verdrängung: 3.181 kg
Antriebstyp: 0,5 l Hydraulikpumpe

Entdecken  

ST1000- und ST2000-Pinnenpiloten

ST1000-/ST2000-Pinnenpiloten  

Cockpit-Autopilot  

Abnehmbare Cockpit-Autopiloten für Pinne-gesteuerte Yachten Pinnenpiloten sind seit jeher die weltweit beliebtesten Antriebssysteme.

Schiffstyp: Pinne-gesteuerte Yachten
Max. Verdrängung: 3.000 kg - 4.500 kg
Antriebstyp: Pinne

Entdecken  

 

Innenbord-Autopilotensystem

Das Evolution-Innenbord-Produktsortiment besteht aus Autopilot-Paketen, die für bestimmte Schiffstypen, Steuerungssysteme und Verdrängungsvolumen bestimmt sind. Das geeignete Autopilot-Paket hängt deshalb von folgenden Punkten ab:

  1. Typ von auf Ihrem Schiff installiertem Steuerungssystem
  2. Hydraulische Steuerungssysteme; die Pumpe muss mit dem Zylinder kompatibel sein (in cc)
  3. Größe und Verdrängungsvolumen Ihres Schiffes - berücksichtigen Sie immer das vollständige Verdrängungsvolumen Ihres Schiffes
 
EV-200 Sail

EV-200  

Innenbord-Autopilotensystem  

Das EV200-System-Paket steuert Schiffe mit jeder Art von Typ 1- Antriebssystem (Hydraulisch, linear, Sail oder Power).

Entdecken:
Hydraulisch | Linear | Segel | Motor

EV-300 Solenoid

EV300 Solenoid  

Innenbord-Autopilotensystem  

Das EV300-System ist zur Verwendung mit elektrischen Solenoid-Schaltern ausgelegt, die das hydraulische Steuersystem des Schiffes steuern.

Erkunden  

EV-200 Sail

EV-400  

Innenbord-Autopilotensystem  

Das EV400-Paket steuert Schiffe mit jeder Art von Typ 1 bis Typ 3 mechanischen oder hydraulischen Antriebseinheiten.

Entdecken:
Sail | Power

 

EV-2 für Drive-By-Wire-Steuersysteme

Der EV-2 ist speziell für Boote mit der aktuellen Generation von Drive-By-Wire-Steuersystemen konzipiert und verbindet sich direkt mit dem Raymarine SeaTalkng Bus EV-2 verfügt zusätzlich über einen CAN Bus Port zur direkten Verbindung mit Drive-By-Wire Steuersystemen wie ZF Pod Drives, Yamaha Helm Master, Volvo IPS* und SeaStar Solutions Optimus Systems.

EV-Drive-By-Wire

Drive-By-Wire  

Innenbord-Autopilotensystem  

Dieses Evolution-System-Paket ist zur Verwendung mit den aktuellsten Drive-By-Wire-Steuerungssystemen konzipiert.

Entdecken  


Autopilot-Zubehör