Raymarine RayControl - Verwandeln Sie Ihr Tablet in ein Raymarine MFD!

RayControl mit iPad und Tablet | Raymarine

Download vom App Store, Google Play oder Amazon Store

Kompatible Geräte

Verfügbar im App Store | Raymarine  
Available auf Google Play | Raymarine  
Amazon App Store | Raymarine  

Weitere empfohlene Raymarine Apps:

KOSTENLOSE RayView | RayRemote


Verwandeln Sie Ihr Tablet in eine vollwertige Zweitstation!

RayControl verwandelt Ihr Tablet in ein voll-funktionales Raymarine MFD. Sehen und steuern Sie elektronische Seekarten, Fischfinder, Radar und selbst die Wärmebildkamera direkt von Ihrem Tablet.

RayControl bildet ein Raymarine MFD mit Touchscreen nach und verfügt über eine virtuelle MFD Tastatur, damit können alle Funktionen Ihres MFDs bedient werden. Mit dem virtuellen Uni-Controller können Sie einfach durch Menüs blättern und Einstellungen mühelos vornehmen.

Bitte beachten Sie, das zusätzliche Sicherheitsabfragen hinzugefügt wurden (im Zusammenhang mit der Autopilot-Bedienung), um Fehlbedienungen vorzubeugen.

Kompatible Geräte

RayControl - Virtuelle Tastatur | Raymarine  
 

RayControl mit Menü | Raymarine  
RayControl Seekarte | Raymarine  
RayControl Datenazeige mit Remote Tastatur | Raymarine  

Voraussetzungen und Erste Schritte

 
RayControl App | Raymarine  

Voraussetzungen

iOS Geräte = Beste Ergebnisse mit iPad2 oder besser
Android/Kindle Fire = Beste Ergebnisse mit 1GHz Prozessor oder schneller und Version 2.2.2. oder höher

Wir empfehlen nicht, RayControl auf einem Smartphone zu betreiben. Dessen Touchscreen ist zu klein, um das MFD Interface genau und zuverlässig zu bedienen.

Zusätzlich benötigt Ihr a, c, e, eS oder gS Serie Display die Software Version v4.27 oder höher - hier geht's zum kostenlosen Download. Das Display der a-Serie muss über ein integriertes Wi-Fi verfügen.

Erste Schritte

Laden Sie die RayRemote App und instalieren Sie diese auf Ihrem Gerät. Das WiFi-Netzwerk sollte bei der ersten Installation aktiv sein, damit die App verifiziert werden kann.

Verbinden Sie dann Ihr Multifunktionsdisplay via Wi-Fi. Sobald die Wi-Fi Verbindung steht, starten Sie die App (im Handbuch finden Sie Details zum Wi-Fi Setup Ihres Geräts).

Drücken Sie im Startbildschirm Setup, dann Systemeinstellungen, dann Drahtlose Verbindungen. Blättern Sie zu Display Streaming, wählen Sie Remote Control. Jetzt sollten Sie auf Ihrem mobilen Gerät das Gleiche sehen wie auf Ihrem Raymarine a, , c, e, eS oder gS Serie Multifunktionsdisplay.

Hinweis: Die Aktivierung/Deaktivierung des Autopiloten ist aus Sicherheitsgründen vom Mobilgerät aus nicht möglich.

Kompatible Geräte