FLIR stellt die kabellose Quantum™ CHIRP-Marine-Radarantenne von Raymarine vor

FLIR stellt die kabellose Quantum™ CHIRP-Marine-Radarantenne von Raymarine vor

Thursday, March 3, 2016


Das fortschrittliche Solid-State-Radar bietet außergewöhnliche Bilder im Nah- und Fernbereich und eine einfache WLAN-Anbindung

January 2016

FLIR Systems, Inc. (NASDAQ: FLIR) bringt mit der Quantum CHIRP-Radarantenne von Raymarine die erste für die Freizeitnutzung konzipierte Radarantenne mit der CHIRP-Pulskompressionstechnologie auf den Markt. Als neue Methode für das Marineradar setzt die Quantum CHIRP-Radarantenne einen neuen Standard für kompakte Solid-State-Radarantennen und liefert hervorragende Radarbilder sowohl im Nah- als auch im Fernbereich.

Die CHIRP-Pulskompressionstechnologie von Quantum nutzt, im Vergleich zu herkömmlichen Magnetron-Radaren, exklusiv die fortschrittliche ATX™-FLIR-Technologie für die Zielseparation der empfangenen Radarechos. Dadurch werden Ziele wie Schiffe, Landmarken, Felsen, Bojen und Wetterzellen in einer beispiellosen Auflösung und Qualität dargestellt. Im Nahbereich ermöglicht die CHIRP-Technologie von Quantum das Erfassen von Zielen in einem Abstand von nur 18 Fuß (5,48 m), und auf See bietet Quantum außergewöhnliche Bilder im Fernbereich und genaue Zielwiedergaben. Quantum eliminiert automatisch Beeinträchtigungen durch Regen und Seegang, blockiert Interferenzen von anderen Radargeräten und gewährleistet somit ein störungsfreies, einfach zu interpretierendes Bild auch auf verkehrsreichen Wasserwegen.

Durch das geringe Gewicht der Quantum-Antenne und die WLAN-Anbindung ist es einfach zu installieren und zu bedienen. Mit nur 5,4 kg wiegt das Quantum-Radom nur die Hälfte der herkömmlichen Magneton-Radarantennen. Quantum beschreitet auch mit der WLAN-Anbindung an die MFDs von Raymarine neue Wege; so wird die Installation stark vereinfacht und die Notwendigkeit von zusätzlicher Radarverkabelung und Schnittstellenboxen beseitigt. Bei Segelbooten verringern das Solid-State-Design der Quantum und die sehr effiziente Elektronik den Energieverbrauch, was die Lebensdauer der Batterie verlängert.

„Wir freuen uns sehr, unsere neue Solid-State CHIRP-Radartechnologie auf den Markt zu bringen“, so Grégoire Outters, Vice President und General Manager des Maritimbereichs von FLIR. „Diese bahnbrechende Technologie gekoppelt mit unserer fortschrittlichen ATX™-Technologie zur Trennung von Zielen wird Leistung, Benutzerfreundlichkeit und Konnektivität deutlich verbessern.“

Das Quantum CHIRP Radar wird im ersten Quartal 2016 zu einem Preis ab 1.779,10 € inkl. MwSt. beim autorisierten Fachhandel erhältlich sein. Weitere Informationen über das Quantum CHIRP Radargerät finden Sie auf www.raymarine.de/Quantum.


Über FLIR Systems:

FLIR Systems Inc. ist weltweit führend in Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Sensorsystemen, die Wahrnehmung und Einschätzung von Situationen verbessern. FLIRs moderne Wärmebildkameras und Gefahrenerkennungssysteme werden bei den unterschiedlichsten bildgebenden, Thermografie- und Sicherheitsanwendungen eingesetzt; dazu gehören luft- und bodengestützte Überwachung, Zustandsüberwachung, Forschung und Entwicklung, Überwachung von Produktionsprozessen, Suche und Rettung, Drogenbekämpfung, Navigation, Transportsicherheit, Grenz- und Gewässerschutz, Umweltüberwachung sowie CBRNE-Gefahrenerkennung (chemische, biologische, radiologische, nukleare und explosive Gefahrenstoffe). Weiterführende Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.flir.de

Über Raymarine:

Raymarine ist ein weltweit führender Hersteller von Marineelektronik, der elektronische Ausrüstung für die Freizeitschifffahrt und für leichte Handelsschiffe entwickelt und herstellt. Unsere preisgekrönten Produkte sind konzipiert für hohe Leistungsfähigkeit und einfache Anwendung und über ein weltweites Händler- und Vertriebsnetzwerk erhältlich.

Das Raymarine-Produktsortiment umfasst Radarsysteme, Autopiloten, GPS, Instrumente, Fischfinder, Kommunikationsanlagen und integrierte Systeme. Raymarine ist ein Tochterunternehmen von FLIR Systems, einem weltweit führenden Produzenten von Wärmebildanwendungen, und hat seinen Hauptsitz im englischen Fareham. Für mehr Informationen zu Raymarine besuchen Sie:www.raymarine.de

For further information contact Haley Ellison – FLIR Systems Tel: +1 503/919-0696 or Email: haley.ellison@flir.com. For high resolution images please go to www.raymarine.de/media

COMMENTS