FLIR bringt neue Raymarine Navigations-Multifunktionsdisplays der eS Serie auf den Markt

FLIR bringt neue Raymarine Navigations-Multifunktionsdisplays der eS Serie auf den Markt

Thursday, March 3, 2016


Die neuen Displays verbinden hohe Leistungsfähigkeit, innovatives Design und einfache Bedienbarkeit

April 2015

F

FLIR Systems, Inc. (NASDAQ: FLIR)  führt mit der brandneuen eS Serie ein neues Flaggschiff von Raymarine in den Marinelekektronik-Markt ein. Die eS Serie, die mit der hochentwickelten Benutzeroberfläche Lighthouse II und neuen schnellen Prozessoren ausgestattet ist, besteht aus drei ultra-hellen Displays in den Größen 7”, 9” und 12”. Sie vereinen die bekannte unübertroffene Bedien- und Nutzerfreundlichkeit in einem neuen und ergonomischen Design.  

Die eS Serie mit HybridTouch™ bietet Anwendern die Wahl zwischen der einfachen Touchscreen-Bedienung, mithilfe eines speziell geformten Tastenfeldes und dem neuen , verbesserten multifunktionalen Drehreglers. Das Tastenfeld bietet eine erhöhte Griffigkeit, während der Multifunktionsregler eine präzise Menü- und Kursorsteuerung ermöglicht, besonders bei der Navigation  bei rauer See. Nutzer können außerdem von einem beliebigen Ort an Bord aus mit ihrem Smartphone oder Tablet auf die Displays der eS Serie zugreifen, indem sie die integrierten WLAN der eS Serie und die mobile Apps von Raymarine verwenden.

Die eS Serie mit den Displaygrößen 7”, 9” und 12” fügen sich mit dem neuen und attraktiven Glass-Bridge Design nahtlos in die heutigen modernen Steuerstände ein und erlaubt sowohl eine flächenbündige Montage, als auch die Bügel- und Pulteinbaumontage.

„Sowohl aus der Software- als auch aus der Hardware-Perspektive haben wir die Raymarine eS Serie so konzipiert, dass sie ein einfaches und doch leistungsstarkes Nutzererlebnis bietet“, so Grégoire Outters, Vizepräsident und General Manager von FLIR Maritime. „Die Nutzer werden von der reaktionsfreudigen HybridTouch-Interaktion sofort begeistert sein. Unsere intuitive Benutzeroberfläche LightHouse II ermöglicht es sowohl neuen Bootsführern als auch erfahrenen Seeleuten, die eS Serie schnell zu beherrschen.“

Die eS Serie gibt es in verschiedenen Ausführung. Als modernste Produktreihe von Raymarine sind Modelle mit integriertem CHIRP DownVision™ Modul und integriertem ClearPulse™ digitales Sonar erhältlich. Ebenso unterstützen sie die Vektor- und Rasterkarten von Navionics, C-MAP Karten von Jeppesen und die kostenlosen LightHouse-Karten von Raymarine. Die eS Serie verfügt außerdem über einen integrierte 10-Hz-GPS/GLONASS-Empfänger für eine schnelle Positionsaktualisierungen und eine ultraschnelle Satellitenerfassung.

Eigner können ihr System der eS-Serie mit hochleistungsfähigen Netzwerksensoren individuell anpassen. Unter anderem mit HD-Color Radar, einem professionellen CHIRP-Sonarmodul, IP-Video und Wärmebildkameras. Mit einer Unterstützung zum Anschluss mehrerer Displays, einer Evolution-Autopilotsteuerung direkt vom Display aus sowie mit Integrationsmöglichkeiten für Entertainment-, Motoren- und digitale Schaltoptionen kann die eS Serie in leistungsstarkes Kommando-Center verwandelt werden.  

Die 7“ Displays der eS-Serie werden ab Mai ab einem Preis von 1.362,55 € inkl. MwSt. bei etablierten Fachhändlern erhältlich sein. Darauf folgen ab Juli die 9” und 12”  Displays, die zu einem Preis von 2.790,55 € bis 4.278,05 € inkl. MwSt. erhältlich sein werden. Um mehr über die Raymarine eS Serie zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Webseite www.flir.com/marine.


Über FLIR Systems:

FLIR Systems Inc. ist weltweit führend in Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Sensorsystemen, die Wahrnehmung und Einschätzung von Situationen verbessern. FLIRs moderne Wärmebildkameras und Gefahrenerkennungssysteme werden bei den unterschiedlichsten bildgebenden, Thermografie- und Sicherheitsanwendungen eingesetzt; dazu gehören luft- und bodengestützte Überwachung, Zustandsüberwachung, Forschung und Entwicklung, Überwachung von Produktionsprozessen, Suche und Rettung, Drogenbekämpfung, Navigation, Transportsicherheit, Grenz- und Gewässerschutz, Umweltüberwachung sowie CBRNE-Gefahrenerkennung (chemische, biologische, radiologische, nukleare und explosive Gefahrenstoffe). Weiterführende Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.flir.de

Über Raymarine:

Raymarine ist ein weltweit führender Hersteller von Marineelektronik, der elektronische Ausrüstung für die Freizeitschifffahrt und für leichte Handelsschiffe entwickelt und herstellt. Unsere preisgekrönten Produkte sind konzipiert für hohe Leistungsfähigkeit und einfache Anwendung und über ein weltweites Händler- und Vertriebsnetzwerk erhältlich.

Das Raymarine-Produktsortiment umfasst Radarsysteme, Autopiloten, GPS, Instrumente, Fischfinder, Kommunikationsanlagen und integrierte Systeme. Raymarine ist ein Tochterunternehmen von FLIR Systems, einem weltweit führenden Produzenten von Wärmebildanwendungen, und hat seinen Hauptsitz im englischen Fareham. Für mehr Informationen zu Raymarine besuchen Sie:www.raymarine.de

For further information contact Haley Ellison – FLIR Systems Tel: +1 503/919-0696 or Email: haley.ellison@flir.com. For high resolution images please go to www.raymarine.de/media


COMMENTS