Netzwerkfähige Multifunktionsdisplays - Kartenplotter, Radar, Fischfinder, Wärmebildfunktion und vieles mehr....

Nutzen Sie mit den Multifunktionsdisplays der eSerie die volle Leistungsfähigkeit der Navigationstechnologie von Raymarine. Von den prämierten e7 bis hin zu den großen e165, die Displays der eSerie von Raymarine sind genau die richtige Wahl. Jedes der Hybridtouch Displays der eSerie lassen sich einfach über den Touchscreen bedienen. Oder steuern Sie das Display mit dem Unicontroller, mit integriertem Joystick, und Funktionstasten bei rauer See - Sie haben die Wahl.

  • Verfügbar in 4 Größen - 7", 9", 12,1" oder 15,4"
  • Voll sonnenlichttaugliche und optisch verbundene Displays für leuchtende Farben und scharfe Kontraste
  • Stromsparende LED-Hintergrundbeleuchtung
  • Dual-Core-Hauptprozessor und speziellem Grafikprozessor für schnellen Kartenaufbau und Performance

Powered by LightHouse II

Entwickelt für Ihre Ansprüche, die exklusive LightHouse Bedienoberfläche (UI) von Raymarine bietet Ihnen eine unglaublich einfache Navigation. Mit LightHouse haben Sie einen schnellen Zugriff auf alle wichtigen Funktionen.

Durch den leichten Wechsel zwischen dem Startbildschirm und den angepassten Navigationsseiten werden Sie schnell zum Experten.

LightHouse Bedienoberfläche (UI | Raymarine

Das KOSTENLOSE Update der LightHouse Software steht alle paar Monate zur Verfügung. Damit Sie auch die neuesten Funktionen nutzen können, prüfen Sie den Softwareversion Ihres Gerätes und laden Sie sich die aktuellste Software.

Weitere Informationen zum Software-Update finden Sie hier


e12 Multi-Talent | Raymarine

Multi-Talent

LightHouse ermöglicht die einfache Anpassung der Displays in voller oder geteilter Bildschirmansicht der Karte, Radar- und Sonaranwendung und vielem mehr.

Konfigurieren Sie Ihr eSerie als Navigationssystem mit nur einen Display oder verwandeln Sie dieses in ein Multistations-System mit bis zu 8 anderen LightHouse-unterstützten Displays.


Überragendes integriertes digitales Sonar (optional)

Wählen Sie ein Modell mit integrierten digitalen Sonar und der leistungsstarken, hochauflösenden CHIRP Sonartechnologie, verbaut in den optionalen Sonarmodulen.

Die Modelle e7D, e97 und e127 sind mit einem digitalen 600 Watt Sonar ausgestattet.

Alle Modelle der eSerie sind mit den netzwerkfähigen digitalen, CHIRP und CHIRP DownVision Sonarmodulen kompatibel.

Überragendes integriertes digitales Sonar (optional) | Raymarine

Leistungsfähige LightHouse Chart Engine

Navigieren Sie mit den Vektorkarten von Navionics inklusive den Sonarkarten mit Community-Einträgen. Alternativ können Sie auch die kostenlosen Raymarine LightHouse Vektor- und Rasterkarten für die US-amerikanischen Gewässer verwenden.

Navionics Kartografie | Raymarine

Navionics Kartografie

Raymarine Rasterkarten der US-amerikanischen Gewässer | Raymarine

Raymarine Rasterkarten der US-amerikanischen Gewässer

C-MAP by Jeppesen Kartografie | Raymarine

C-MAP by Jeppesen Kartografie

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Kartografie-Optionen der Raymarine MFDs.

Besuchen Sie auch das LightHouse Karten-Download-Center zum kostenlosen Download der Karten


Raymarine - überall an Bord

Integriertes Wi-Fi

Steuern Sie die eSerie direkt von Ihrem Tablet oder SmartPhone mit dem integrierten Wi-Fi und den mobilen Apps von Raymarine.

Haben Sie die Karten, Sonar- und Radaransichten, sowie Motordaten und die Bilder der Wärmebildkamera über all an Bord, direkt in Ihrer Hand.

Erfahren Sie mehr über die Apps von Raymarine

Erfahren Sie mehr über die Apps von Raymarine | Raymarine