LightHouse II Version 15


LightHouse II – Software Version 15 für die Multifunktionsdisplay der aSerie, cSerie, eSerie, eS Serie und gS Serie ist ab sofort verfügbar!

Diese Version von LightHouse II bietet eine Reihe von Funktionen und Verbesserungen, insbesondere:

1. NEU Unterstützung des FLIR AX8 Wärmebildüberwachungssystem

2. Zusätzliche Funktion zur Kollisionsvermeidung & Treffpunkten für AIS-Ziele

3. Verbesserte AIS-Symbole für Typen und Status

4. Überarbeitete Setups für die Überwachungszonen, gefährlichen Zielen und Zielverfolgung

5. Neue WLAN-Netzwerkfunktion zu Zugangspunkten / mobilen Hotspots

6. SiriusXM Marine-Wetter Erweiterungen

7. Verbesserte C-MAP by Jeppesen Präsentation von Kartenobjekten

8. RMK-9 Remote-Tastatur Software Updates

9. Unterstützt nun auch folgende Sprachen: Lettisch, Litauisch und Thai

 

Neu FLIR AX8
Unterstützung des neuen Wärmebildüberwachungssystem

Mit dem Anschluss des Wärmebildüberwachungssystems FLIR AX8 an ein Multifunktionsdisplays (MFD), ausgestattet mit LightHouse II, können Sie ab sofort Maschinenräume und andere Maschinen an Bord überwachen.

Die FLIR AX8 überwacht kritische Ausrüstungskomponenten wie Motoren, Abgaskrümmer und Wellenlager und informiert rechtzeitig über Probleme, bevor es zum Maschinenausfall und einer kostspieligen Reparature kommt.

Erfahren Sie mehr über FLIR AX8

http://www.flir.com/marine/content/?id=71005  

Kollionsvermeidung & Zielschnittpunkte

Die Version 15 verfügt über einige neue Funktionen und grafische Tools für die Kollisionsvermeidung beim Verfolgen von AIS-Zielen.

Die neuen Funktionen und Verbesserungen umfassen:

  • Neue grafische Overlays der Zielschnittpunkte und Rendezvous-Punkte mit anderen Schiffen für die Verfolgung
  • Überarbeitete AIS-Symbole mit neuen Symbolen für Handelsschiffe, Landstationen, Sportboote, Schnellboote und vielen mehr
  • Verbesserung der Benutzeroberfläche für das Setup de Überwachungszonen, gefährliche Ziele, Vektoren der Ziele und Anzeige der empfangenen Daten der Ziele
 
AIS Treffpunkt - LightHouse II R15 | Raymarine  
 

Mit Version 15 verfügt die Kartenanwendung über eine verbesserte Kollisionsvermeidung, einschließlich der Darstellung der Zielschnittpunkte für AIS-Ziele in der Karte, in Bezug auf den Kurs und die Geschwindigkeit des eigenen Schiffes.

Die Zielschnittpunkte zeigen den Bereich an, in dem ein erhöhtes Risiko einer Kollision besteht. Die Zonen basieren auf Ihrer aktuellen Geschwindigkeit und den empfangenen AIS-Daten der Ziele, und helfen Ihnen somit bei der Feststellung, ob der Kurs/die Geschwindigkeit geändert werden muss, um die Kollision zu vermeiden.

 

Zielschnittpunkte - LightHouse II R15 | Raymarine      

Die Zielschnittpunkte in der Kartenanwendung besteht aus folgenden grafischen Symbolen.

  1. Zielschnittpunkte (vorhergesagte Bereich der Kollision, die auf der Grundlage der letzten empfangenen Zielposition errechnet wurde)
  2. AIS-Ziel COG Vektorlinie
  3. AIS-Ziel (letzte empfangene Position)
 
Zielschnittpunkte - LightHouse II R15 | Raymarine  

Überarbeitete AIS Zieltypen und Statussymbole

Mit der Version 15 wurden die Symbole für die Darstellung der AIS Typen und deren Status verbessert, so dass der Anwender die Daten noch einfacher deuten kann.

AIS Zieltypen

AIS Zieltyp - Unbekannter Schiffstyp | Raymarine   Unbekannter Schiffstyp AIS Zieltyp - Yacht | Raymarine   Yacht
AIS Zieltyp - Berufsschiff | Raymarine   Berufsschiff oder Marine AIS Zieltyp - Schnellboot | Raymarine   Schnellboot
AIS Zieltyp - Landstation | Raymarine   Landstation AIS Zieltyp - Blueforce | Raymarine   *Blueforce
AIS Zieltyp - Such- und Rettungsflugzeug | Raymarine   Such - und Rettungsflugzeug AIS Zieltyp - Navigationshilfe | Raymarine   AToN (Navigationshilfe)
AIS Zieltyp - Virtuelle Navigationshilfe | Raymarine   Virtuelle AToN AIS Zieltyp - Such- und Rettungstransponder | Raymarine   Such- und Rettungstransponder

AIS Zielstatus

AIS Zielstatus - Verlorenes Ziel | Raymarine   Verlorenes Ziel (kein Rand, durchgestrichen) AIS Zielstatus - Gefährliches Ziel | Raymarine   Gefährliches Ziel (rot blinkend)
AIS Zielstatus - Buddy Ziel | Raymarine   Buddy Target (ausgefülltes kleines Dreieck) AIS Zielstatus - Unklares Ziel | Raymarine   Unklares Ziel (gestrichelte Umrandung)
AIS Zielstatus - Gefährlich und unklar | Raymarine   *Gefährliches und unklares Ziel (gestrichelte Umrandung, rot blinkendes Dreieck) AIS Target Status - AToN Target Off Position | Raymarine   AToN Ziel Endposition (rote Umrandung)

Zusätzlich wurden relative und wahre Vektor-Optionen zur AIS-Zielverfolgung hinzugefügt, diese unterscheiden sich in der Farbe

AIS Zielstatus - Relative Bewegung | Raymarine Relative Bewegung (oranger Vektor) AIS Zielstatus - Wahre Bewegung | Raymarine Wahre Bewegung (blauer Vektor)

Grafische Dialoge der Setups von Überwachungszonen, gefährlichen Ziele & Zielschnittpunkte und neue Liste der verfolgten Ziele

In der Version 15 verfügen die Setups für das Einrichten der Überwachungszonen, Verfolgung von gefährliche Ziele & Zielschnittpunkte nun grafischen Dialoge und die Beschreibung eines Beispiels, um den Setup-Prozess zu vereinfachen.

Die Liste für verfolgte Ziele für MARPA & AIS sind zu einer Liste zusammengefügt worden und sind über den selben Menüpunkt, mit zusätzlichen Details zu den jeweilen Zielen, verfügbar.

Alarm-Überwachungszone

Alarm-Überwachungszonen - LightHouse II R15 | Raymarine

Erweitertes Setup für Überwachungszonen

Gefährliche Ziele

Gefährliche Ziele - LightHouse II R15 | Raymarine

Verbessertes Setup für gefährliche Ziele

Zielschnittpunkte

Zielschnittpunkte - LightHouse II R15 | Raymarine

Setup der Zielschnittpunkte

Liste von verfolgten Zielen

Liste verfolgter Ziele - LightHouse II R15 | Raymarine

Verbesserte Liste der verfolgten Ziele