Raymarine bricht Rekord

19. - 21. November 2013 - METS 2013 - Stand 01.111

November 2013

Raymarine schreibt Geschichte - erstmalig wurde eine Firma für den METS DAME Awards vier Mal nominiert.

 

Als weltweit renommiertester Design-Wettbewerb für neue Ausrüstung und Zubehör im maritimen Bereich, prämiert der DAME Award die innovativen Designs der Produkte. Von 115 Produkten, die dieses Jahr vorgestellt wurden, sind 52 Produkte aus 12 Ländern für die Auszeichnung nominiert worden. Darunter sind auch die 4 Produkte von Raymarine.

 

Dazu Irene Dros, Domain Manager der METS: "Hut ab vor Raymarine. Vier Nominierungen sind ein Rekord in der DAME Historie. Der METS Design Award hat in den letzten 20 Jahren die Hersteller ermutigt auch auf innovatives Design zu achten, und wir sind sehr beeindruckt vom Tempo seitens Raymarine, welches in diesem harten Wettbewerb unterstrichen wird."

 

Zu den vier nominierten Produkten gehört der leistungsfähige Dragonfly™ Sonar/GPS mit CHIRP DownVision™ Technologie, der neue Evolution Autopilot, der ECI-100 Universal-Motorinterface und das CP100 Sonarmodul mit CHIRP DownVision™ Technologie. Die Produkte werden in vielen Aspekten, von Funktionen bis zu Ästhetik, von Verpackung bis zum Endprodukt beurteilt. 

 

Grégoire Outters, Raymarine´s Gerneral Manager, sagt:"Die Schnelllebigkeit von technologischer Innovation und Migration macht die Einführung neuer Produkt für Raymarine spannend. Wir sind sehr stolz auf unsere vier Nominierungen für den DAME Award. Natürlich freuen wir uns, Ihnen unsere nominierten Produkte live auf der METS zu zeigen."

 

Besuchen Sie uns auf der METS auf dem Stand 01.111.

 


 
 
RM916