Raymarine’s new InstAlertTM technology update for TH Series handheld thermal cameras

August 2013

InstAlert™, the new safety enhancing software upgrade for Raymarine’s TH Series handheld thermal cameras, automatically highlights in red the ‘hottest’ objects visible. Using the new InstAlert mode means that a person in the water now stands out in bright red against a black and white background; a quick and easy spot in an emergency situation..
 

Available as software upgrade file 03.13.00.dfu, the new InstAlert™ detection palette can be added to the feature profile of both new and existing TH Series products and offers four pre-set levels to optimize the image contrast for maximum target definition.
 

Making pictures from heat, not light, the rugged and affordable TH series cameras show objects, even ice, through the thermal energy they emit.  This enables users to see landmarks, obstacles, navigation aids, and other vessels clearly in all light conditions from daylight to complete darkness.
 

The TH24 has a range of up to 895m for sizeable objects such as a vessel, and up to 320m for an object, such as a person, in the water. The TH32 model also features a 2x digital zoom capability, and has an extended range of vision, up to 1.23km for a vessel and to 450m for objects or people in the water.                   

Bringing thermal imaging technology within reach of everyone, the rugged, all-weather TH series cameras are priced from £1295 ex VAT. Using the same proven FLIR technology as Raymarine’s top of the range fixed mount thermal night vision systems the TH series cameras, weighing just 340g, are ‘must-haves’ as safety equipment for any boater.

To download the InstAlert™ upgrade, click here www.raymarine.co.uk/view/?id=7670
For further information on Raymarine’s TH Series click here www.raymarine.co.uk/view/?id=2240
 


Über FLIR Systems

FLIR Systems Inc. ist weltweit führend in Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Sensorsystemen, die Wahrnehmung und Einschätzung von Situationen verbessern. FLIRs moderne Wärmebildkameras und Gefahrenerkennungssysteme werden bei den unterschiedlichsten bildgebenden, Thermografie- und Sicherheitsanwendungen eingesetzt; dazu gehören luft- und bodengestützte Überwachung, Zustandsüberwachung, Forschung und Entwicklung, Überwachung von Produktionsprozessen, Suche und Rettung, Drogenbekämpfung, Navigation, Transportsicherheit, Grenz- und Gewässerschutz, Umweltüberwachung sowie CBRNE-Gefahrenerkennung (chemische, biologische, radiologische, nukleare und explosive Gefahrenstoffe). Weiterführende Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.FLIR.com.

 

 Über Raymarine:

Raymarine ist ein weltweit führender Hersteller von Marineelektronik, der elektronische Ausrüstung für die Freizeitschifffahrt und für leichte Handelsschiffe entwickelt und herstellt. Unsere preisgekrönten Produkte sind konzipiert für hohe Leistungsfähigkeit und einfache Anwendung und über ein weltweites Händler- und Vertriebsnetzwerk erhältlich.

Das Raymarine-Produktsortiment umfasst Radarsysteme, Autopiloten, GPS, Instrumente, Fischfinder, Kommunikationsanlagen und integrierte Systeme. Raymarine ist ein Tochterunternehmen von FLIR Systems, einem weltweit führenden Produzenten von Wärmebildanwendungen, und hat seinen Hauptsitz im englischen Fareham. Für mehr Informationen zu Raymarine besuchen Sie: www.raymarine.com.


For further information contact Haley Ellison – FLIR Systems Tel: +1 503/919-0696 or email: haley.ellison@flir.com. For high resolution images please go to www.raymarine.com/media

RM885