LightHouse 3 Betriebssystem – 3.9 Software-Update

LightHouse 3 Betriebssystem – 3.9 Software-Update | Raymarine von FLIR

Annapolis, die Seglerhauptstadt der USA, verleiht LightHouse 3 Version 3.9 seinen Namen, die mehr als 25 neue Merkmale für Segler, Bootsfahrer und Fischer enthält. Dieses Update ist jetzt für MFDs von Axiom, Axiom Pro, Axiom XL, der eS-Serie und der gS-Serie erhältlich.

Was ist in LightHouse 3 Annapolis enthalten? Wir hoffen, Sie stimmen uns zu, wenn wir sagen, dass für jeden etwas dabei ist! Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles darüber.

Neue Merkmale für Regatta-Segler

Segelfunktionen für Freizeit- und Regatta-Segler

LightHouse Annapolis bringt eine neue Reihe von Regatta-Funktionen zu LightHouse 3, einschließlich Laylines, Polare und neue erweiterte Datenanzeigen.

LightHouse 3.9 Software-Update – Integrierte polare Leistungsdaten | Raymarine - eine Marke von FLIR

Live Layline-Anzeige

LightHouse 3.9 Annapolis unterstützt die Anzeige von dynamischen Laylines auf der Navigationskarte. Das Segeln entlang von Laylines maximiert die luv- und leewärtige VMG (Velocity Made Good) Ihres Boots, um das Segeln mit und gegen den Wind so effizient wie möglich zu machen. Laylines können konfiguriert werden, um mit festen Winkeln oder aus polaren Leistungsdaten angezeigt zu werden.

LightHouse 3.9 Software-Update – Integrierte polare Leistungsdaten | Raymarine - eine Marke von FLIR

Integrierte Polardaten

LightHouse 3.9 Annapolis verfügt über integrierte Polare für mehr als 200 beliebte Segelbootmodelle. Wählen Sie Ihre Werft und Ihr Modell aus, und erhalten Sie opimierte Laylines speziell für Ihr Boot. Polare Leistungsziele werden auf der neu erweiterten Dashboard-Anwendung angezeigt.

LightHouse 3.9 Software-Update – Dashboard-App und Segelskalen | Raymarine – Eine Marke von FLIR

Dashboard-App und Segelskalen

Die Dashboard App hat ein Upgrade erhalten mit neuen segelspezifischen Elementen, die zusammen mit Ihren Laylines auf Ihrem Kartenplotter funktionieren. Neue Datenelemente und Skalenindikatoren zeigen Ihnen die Richtung an, damit Sie zur Maximierung Ihrer VMG den richtigen Winkel zum Wind steuern können. Das Trimmen von Segeln für eine optimale Leistung ist jetzt einfacher denn je!

Neue Merkmale für Angler

Anglermerkmale für jeden Standort

LightHouse Annapolis enthält Erweiterungen für das preisgekrönte Axiom-System von Raymarine mit bathymetrischen Echtzeitkarten sowie Sonar mit Pinch-Zoom-Funktion und Messbereichssteuerung.

LightHouse 3.9 Software-Update – Engine für Echtzeit-Konturenkarte | Raymarine – Eine Marke von FLIR

RealBathy™ Konturenkarte (nur Axiom)

Mit RealBathy können Sie detaillierte bathymetrische Karten in Echtzeit erstellen. Mit GPS- und Sonardaten vom Axiom zeichnet RealBathy Tiefenkonturen in jedem Gewässer. Und das Beste ist, dass RealBathy keinen Kauf und kein Abonnement von Karten erfordert. Lassen Sie einfach Ihr Boot zu Wasser, legen Sie eine Speicherkarte mit verfügbarem Speicherplatz ein und erstellen Sie neue Karten!

Sonar-Pinch-Funktion und Messbereichsverschiebung

LightHouse 3.9 Annapolis unterstützt jetzt Touchscreen-Steuerung mit Pinch-Zoom sowie Messbereichsverschiebung durch Berühren und Ziehen. Mit Pinch-Zoom können Sie das Sonarbild vergrößern, um mehr Details zu sehen und die Auflösung von Unterwasserzielen zu erhöhen. Der Zoom ist stufenlos verstellbar bis zu einer achtfachen Vergrößerung. Sie können das Sonarbild auch berühren und ziehen, um es hoch und herunter zu bewegen, um einen kleinen Teil der Wassersäule mit mehr Details zu untersuchen.

LightHouse 3.9 Software-Update – Sonar-Pinch und Range Shift | Raymarine – Eine Marke von FLIR

Neue Integrationsmöglichkeiten

Integrationsmerkmale für Technologiepartner

LightHouse 3.9 Software-Update – Integration von Yamaha Command Link Plus | Raymarine – Eine Marke von FLIR

Integration von Yamaha Command Link Plus

Die Überwachung des Status Ihrer Yamaha-Motoren ist jetzt einfacher als je zuvor dank einer neuen Integration von Command Link Plus für LightHouse 3 Annapolis. Das von Yamaha zertifizierte System überwacht bis zu vier Motoren plus Tanks und Batterien in einer neuen Yamaha-App.

Unterstützung für SR200 SiriusXM Seewetter-Empfänger (nur für Axiom)

Der neue Empfänger SR200 InfoLINK ermöglicht den Empfang von SiriusXM-Seewetter für Kunden in Nordamerika. Der SR200 funktioniert nur mit Modellen von Axiom, Axiom Pro und Axiom XL.

LightHouse 3.9 Annapolis ist weiterhin vollständig kompatibel mit dem Empfänger SR150, der mit allen Axiom-Modellen sowie Systemen der eS- und gS-Serie verwendet werden kann.

LightHouse 3.9 Softwareupdate – Unterstützung von SR200 SiriusXM Seewetter-Empfänger | Raymarine – Eine Marke von FLIR

Zusätzliche Funktionen und Fähigkeiten

Raymarine unternimmt kontinuierliche Produktverbesserungen. LightHouse 3 Annapolis nimmt weitere Systemerweiterungen und erlaubt es uns außerdem, weitere Fehler zu beheben, die uns berichtet wurden. Eine vollständige Liste von Verbesserungen und Fehlerbehebungen werden auf Raymarine.DE im Abschnitt Support veröffentlicht. Höhepunkte dieses Release:

  • UAV-App: LightHouse 3.9 unterstützt jetzt die Drohnen DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom
  • Audio-App: Multizonale Lautstärkesteuerung wurde für FUSION Radios hinzugefügt
  • Dashboard-App: Benennen, Überwachen und Kalibrieren von Oceanic digitalen Tankgebern
  • Video-Player: Wiedergabe von Videostreams, die von Video-über-IP Tagsicht- und Wärmebildkameras aufgebommen werden
  • ClearCruise AR Einblendungen können jetzt für Kameras abgeschaltet werden, beispielsweise für Kameras in Maschinen- oder Innenräumen.
  • Sprachunterstützung: Die Sprachauswahl Estnisch ist jetzt verfügbar

Handbücher und Software

LIGHTHOUSE 3 HANDBÜCHER