RMK-10 Fernbedienung

Vollständige Kontrolle über Ihr Raymarine Multifunktionsdisplay | Raymarine by FLIR  

Diese neue Fernbedienung Raymarine RMK-10 ist ein ultrakompaktes verkabeltes Tastatur-Zubehörteil, das vollständige Kontrolle über die Displays der Serien a, c, e, eS und gS von Multifunktionsdisplays (MFDs) mit jeder Montageposition liefert.

MERKMALE DER NEUEN RMK-10

 

NEUE RMK-10 Fernbedienung

Die vollständig rückbeleuchtete RMK-10 hat eigene Tasten für Home, Menü, Zoom, Fenstersteuerung, Wegpunkt-Management, Strom/Helligkeit sowie die Evolution-Autopolitsteuerung.

Die RMK-10 verfügt außerdem über den gleichen multifunktionalen Drehregler mit dem integrierten Cursor-Pad, der auf den Multifunktionsdisplays der eS-Serie zu finden war.

Die RMK-10 kann auf oder unter der Oberfläche montiert werden und ist verfügbar mit Tastaturmatten für die horizontale oder vertikale Anbringung. Dies gibt Ihnen die Flexibilität, die RMK-10 fast überall zu montieren.

NEU RMK-10 Fernbedienung | Raymarine by FLIR  

Flexible Montageoptionen

 
Montageoptionen für die RMK-10 Fernbedienung | Raymarine by FLIR  

RMK-10 Montageoptionen

Die RMK-10 ist die perfekte Lösung zur Steuerung von MFD, die außer Reichweite oder in Overhead-Elektrokästen installiert sind. Anstatt direkt auf die MFD zugreifen zu müssen, bringt die RMK-10 die Systemsteuerung zu Ihnen.

Montieren Sie die RMK-10 für eine möglichst bequeme Bedienung auf die Armablage Ihres bevorzugten Steuersitzes. Jetzt ist es einfach, sich zurückzulehnen und die Fahrt mit Autopilot zu genießen, während Sie immer noch mit Ihrem Navigationssystem interagieren können.

Die RMK-10 eignet sich außerdem hervorragend als Fernbedienungssteuerung für Zweitmonitore und Bord-LCD-Fernseher, die mit dem VGA- oder HDMI-Ausgang ausgewählter Displays der Serien e, eS und gS verbunden sind. Jetzt können Sie Ihr Raymarine-Navigationssystem von einem Navigationstisch unter Deck, einem Salon oder einer Kabine aus steuern.

Networking und Steuerung

 

Durch Einsatz des High-Speed-Networking von Raymarine kann die RMK-10 ein einzelnes Multifunktionsdisplay oder mehrere Displays einrichten und steuern, die alle an der gleichen Stelle angebracht sind. Wenn Sie mehrere Anzeigen auf dem gleichen Steuersitz kontrollieren, bietet die RMK-10 eine nahtlose Kontrolle über alle Displays.

Wenn sie mit Multitouch-Displays der a- oder gS-Serie verwendet wird, liefert die RMK-10 vollständige HybridTouch™-Steuerfunktionen für diese Produkte. Die RMK-10 integriert sich nahtlos mit der Benutzeroberfläche von LightHouse II und macht es möglich, das Navigationssystem allein durch Berührung, per Fernbedienung oder einer Variation beider Möglichkeiten zu steuern.

Raymarine LightHouse II Benutzeroberfläche | Raymarine by FLIR